Hepatologie und chronisch-entzündliche Darmerkrankungen

Die Hepatologie beschäftigt sich mit Erkrankungen der Leber, die sehr vielfältig sind. Zeichen einer Lebererkrankung können zum Beispiel erhöhte Leberwerte sein, die in einer Blutuntersuchung festgestellt werden.

In unserer Sprechstunde führen wir nach einem Gespräch spezielle Laboruntersuchungen und einen Ultraschall durch. Wenn eine Krankheit festgestellt wurde, führen wir die entsprechende Therapie durch und betreuen Sie langfristig weiter. Wenn nötig überweisen wir Sie für Untersuchungen oder Therapien, die wir nicht selber durchführen können, in spezialisierte Kliniken oder Zentren.

Zu den chronisch entzündlichen Darmerkrankungen gehören die Colitis ulcerosa und der Morbus Crohn. Die Symptome sind in der Regel chronische Durchfälle – häufig mit Blut – sowie Bauchschmerzen.

Wir bieten alle dafür notwendigen Untersuchungen und Therapien an, die ambulant sicher durchzuführen sind. Zudem betreuen wir Sie langfristig in unserer Sprechstunde. Auch hier überweisen wir Sie – wenn nötig – für Untersuchungen oder Therapien, die wir nicht selber durchführen können, in spezialisierte Kliniken oder Zentren.

Weitere wertvolle Informationen finden Sie über unsere Links.

Gastroenterologie am Gendarmenmarkt

Anschrift

Dr. med. Julia Breitkreutz
Praxis für Innere Medizin und Gastroenterologie

Taubenstraße 20
10117 Berlin

Online-Termin

Kontakt

Tel.:  030 20607741
oder 030 20646999 (Privatsprechstunde)
Fax:  030 20607739
E-Mail: hier klicken

Öffnungszeiten

Montag 7.00 Uhr bis 15.00 Uhr (Herr Dr. Hager)
Dienstag 9.30 Uhr bis 17.00 Uhr (Herr Dr. Hager)
Mittwoch 7.00 Uhr bis 16.00 Uhr (Frau Dr. Breitkreutz)
Donnerstag 7.00 Uhr bis 16.30 Uhr (Frau Dr. Breitkreutz)
Freitag 7.00 bis 12.00 Uhr (Frau Dr. Breitkreutz)
Privatsprechstunde nach Vereinbarung
unter 030 20646999

Online-Termin